Bedeutende Psychologinnen des 20. Jahrhunderts

  • Editors
  • Sibylle Volkmann-Raue
  • Helmut E. Lück

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Einleitung

    1. Sibylle Volkmann-Raue, Helmut E. Lück
      Pages 9-11
  3. Psychoanalyse

    1. Front Matter
      Pages 13-13
    2. Elke Mühlleitner
      Pages 71-84
    3. Ingeborg Fulde
      Pages 85-98
  4. Entwicklungspsychologie

  5. Sozialpsychologie und Angewandte Psychologie

    1. Front Matter
      Pages 177-177
    2. Hellmuth Metz-Göckel
      Pages 193-205

About this book

Introduction

Fachwissenschaftlich ausgewiesene Expertinnen und Experten stellen in 18 verständlich dargestellten Beiträgen die wichtigsten Fakten zu Biographien und ausgewählten Schriften der bedeutendsten deutschsprachigen Psychologinnen des 20. Jahrhunderts vor und versuchen, deren Bedeutung für die Entwicklung der Psychologie (Psychoanalyse, Entwicklungspsychologie und Sozialpsychologie) herauszuarbeiten. Ergänzt wird jeder Beitrag durch eine ausgewählte Bibliographie.
Alle Beiträge der ersten Auflage wurden durchgesehen, ergänzt und zum Teil nennenswert aktualisiert.
Bereiche: Psychologiegeschichte, Frauenforschung
Beiträge über:
Lou Andreas-Salomé, Franziska Baumgarten, Charlotte Bühler, Tamara Dembo, Helene Deutsch, Else Frenkel-Brunswik, Anna Freud, Karen Horney, Bärbel Inhelder, Marie Jahoda, Anitra Karsten, Rosa Katz, Melanie Klein, Marie Langer, Martha Muchow, Sabina Spielrein, Clara Stern, Bluma Zeigarnik

Keywords

Emanzipation Frau Gender Geschichte der Psychologie Geschlechterforschung Psychoanalyse Psychologie Wissenschaftsgeschichte wissenschaftshistorisch

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-93064-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-17815-8
  • Online ISBN 978-3-531-93064-0
  • About this book