Werbung statt Waffen

Wie Strategische Außenkommunikation die Außenpolitik verändert

  • Authors
  • Anna Schwan

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-13
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 15-15
    2. Anna Schwan
      Pages 17-55
  3. Theorien rund um die staatliche Außenkommunikation

    1. Front Matter
      Pages 57-57
    2. Anna Schwan
      Pages 59-108
  4. Leitlinien für die Praxis

  5. Schlussbetrachtungen

    1. Front Matter
      Pages 349-362
  6. Back Matter
    Pages 363-397

About this book

Introduction

Staaten nutzen heute Instrumente der PR und des Marketing, um international ein positives Image aufzubauen. Nicht nur punktuell, sondern ständig und in Form einer integrierten und strategisch angelegten Kommunikation. Anna Schwan erklärt und analysiert diese Strategische Außenkommunikation von Staaten systematisch. Die bisherigen Forschungsergebnisse zur Außenkommunikation, von Nation Branding und Public Diplomacy über Theorien der Mediatisierung von Außenpolitik bis zur Nationalismusforschung bilden dazu den theoretischen Hintergrund. Die Autorin extrahiert Erfolgskriterien und gibt konkrete Handlungsempfehlungen für die Praxis. Sie etabliert so ein umfassendes Verständnis für diese neue Kommunikationsform.

Keywords

Auswärtige Kulturpolitik Kommunikation Nation Branding Public Diplomacy Strategische Kommunikation

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-92866-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-17592-8
  • Online ISBN 978-3-531-92866-1
  • About this book