Kulturelle Parameter in der Werbung

Deutsche und US-amerikanische Automobilanzeigen im Vergleich

  • Authors
  • Bettina Temath

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Bettina Temath
    Pages 11-19
  3. Bettina Temath
    Pages 55-79
  4. Bettina Temath
    Pages 269-283
  5. Back Matter
    Pages 284-313

About this book

Introduction

Vor dem Hintergrund wirtschaftlicher Internationalisierung bewegt Werbung sich zunehmend in einem Spannungsverhältnis zwischen globalen und lokalen Strukturen. Anhand eines quantitativen und qualitativen Vergleichs deutscher und amerikanischer Automobilanzeigen untersucht die Autorin kulturspezifische und kulturübergreifende Formen des werbekommunikativen Austauschs und geht dabei der Frage nach, inwieweit Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Zeitvergleich bestehen. Die Ergebnisse demonstrieren eine inhaltliche und formale Angleichung und verweisen auf die Herausbildung universeller Werbestile, die hauptsächlich emotional und visuell kommunizieren. Dabei lösen Kulturspezifika sich jedoch nicht auf, sondern existieren in subtilerer Form weiter.

Keywords

Automobile Interkulturelle Werbung Kommunikationswissenschaft Kulturvergleich Kulturwissenschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-92635-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-17474-7
  • Online ISBN 978-3-531-92635-3
  • About this book