Advertisement

Interkultur – Jugendkultur

Bildung neu verstehen

  • Editors
  • Alfred Hirsch
  • Ronald Kurt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Einleitung der Herausgeber

    1. Front Matter
      Pages 7-7
    2. Ronald Kurt, Alfred Hirsch
      Pages 9-17
  3. Interkulturelles Verstehen: Theoretische und philosophische Annäherungen

  4. Bildung und Umgang mit kultureller Differenz

  5. Kinder, Kunst und Interkultur

  6. Back Matter
    Pages 263-287

About this book

Introduction

Deutschland ist eine Gesellschaft, in der Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft alltagspraktische Formen interkultureller Kommunikation herausgebildet haben. Insbesondere die Schulen sind Orte, in denen Interkulturalität praktisch gelebt wird. Hier setzen die soziologischen und sozialphänomenologischen Forschungsbeiträge des Aufsatzbandes an. Im Zentrum des Bandes steht die Frage nach dem Bildungsraum Schule als einer Kontaktzone, in der Jugendliche die Möglichkeiten und Grenzen interkulturellen Verstehens ausloten.

Keywords

Bildung Fremdheit Grenzen Interkulturalität Jugendkultur Ruhrgebiet Verstehen

Bibliographic information