Advertisement

Psychodrama

Eine Einführung

  • Authors
  • Christian Stadler
  • Sabine Kern

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Christian Stadler, Sabine Kern
    Pages 11-12
  3. Christian Stadler, Sabine Kern
    Pages 13-34
  4. Christian Stadler, Sabine Kern
    Pages 35-50
  5. Christian Stadler, Sabine Kern
    Pages 51-109
  6. Christian Stadler, Sabine Kern
    Pages 111-133
  7. Christian Stadler, Sabine Kern
    Pages 135-165
  8. Christian Stadler, Sabine Kern
    Pages 167-189
  9. Christian Stadler, Sabine Kern
    Pages 191-210
  10. Christian Stadler, Sabine Kern
    Pages 211-225
  11. Christian Stadler, Sabine Kern
    Pages 227-240
  12. Back Matter
    Pages 241-262

About this book

Introduction

Das Psychodrama wurde von seinem Gründer Moreno als „Einladung zu einer Begegnung“ konzipiert. In diesem Sinne lädt das vorliegende Buch zu einer Begegnung mit dem Verfahren Psychodrama ein. Die AutorInnen führen systematisch in Grundlagen, Methodik und Anwendungsgebiete des Psychodramas ein und veranschaulichen in zahlreichen Beispielen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten psychodramatischer und soziometrischer Methoden im beruflichen Alltag. Praxisnah und anschaulich erläutern die AutorInnen dabei sowohl die Herkunft des Verfahrens als auch die mannigfachen Facetten der Anwendung in so unterschiedlichen Feldern wie Psychotherapie, Beratung und Bildung.

Keywords

Beratung Biographie Coaching Diagnostik Erziehungsberatung Familienberatung Organisationsberatung Prävention Psychodrama Psychotherapie Supervision

Bibliographic information