Advertisement

Soziologie in Frankfurt

Eine Zwischenbilanz

  • Editors
  • Felicia Herrschaft
  • Klaus Lichtblau

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Einleitung

    1. Felicia Herrschaft, Klaus Lichtblau
      Pages 11-35
  3. Aufsätze

  4. Interviews und autobiographische Erinnerungen

    1. Front Matter
      Pages 255-255
    2. Felicia Herrschaft, Klaus Lichtblau
      Pages 331-344
    3. Felicia Herrschaft, Klaus Lichtblau
      Pages 345-368
    4. Felicia Herrschaft, Klaus Lichtblau
      Pages 369-406
    5. Felicia Herrschaft, Klaus Lichtblau
      Pages 407-423
    6. Felicia Herrschaft, Klaus Lichtblau
      Pages 435-448
    7. Felicia Herrschaft, Klaus Lichtblau
      Pages 449-471
    8. Felicia Herrschaft, Klaus Lichtblau
      Pages 487-497
    9. Felicia Herrschaft, Klaus Lichtblau
      Pages 499-506
  5. Back Matter
    Pages 507-571

About this book

Introduction

Im Prozess der Institutionalisierung der soziologischen Forschung und Lehre hat der Wissenschaftsstandort Frankfurt am Main im 20. Jahrhundert eine herausragende Rolle gespielt. Die in diesem Band zusammengefassten Beiträge nehmen aus unterschiedlichen Perspektiven die Ansätze und Denktraditionen der Frankfurter Soziologie in den Blick.

Keywords

Frankfurter Schule Institution Kritische Theorie Kultur Sozialtheorie Sozialwissenschaft Soziologie

Bibliographic information