Kindheit und Jugend in muslimischen Lebenswelten

Aufwachsen und Bildung in deutscher und internationaler Perspektive

  • Editors
  • Christine Hunner-Kreisel
  • Sabine Andresen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Einleitung

  3. Religion, Bildung und Politik: Kritische Perspektiven auf muslimische Lebenswelten

  4. Die Herausforderungen der Moderne für muslimische Jugendliche

  5. Herausforderungen in pädagogischen Kontexten

  6. Muslimische Kinder und Jugendliche in politischen und sozialen Konfliktfeldern

    1. Front Matter
      Pages 255-255
    2. Didem Gürses
      Pages 257-269

About this book

Introduction

Wie sehen Bedingungen des Aufwachsens und Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen in muslimisch geprägten Kontexten aus? Theoretische Diskurse und empirische Befunde einer Tagung, die
erstmals einen dezidiert internationalen und interdisziplinären wissenschaftlichen Austausch ermöglicht hat, werden in diesem Band der Reihe 'Kinder, Kindheiten, Kindheitsforschung' vorgelegt. Die Bedeutung von Religion, Armut und Gewalt, Erziehung und Bildung in unterschiedlichen muslimisch geprägten Lebenswelten wird ebenso thematisiert wie auch verschiedene pädagogische Institutionen, Generationenlagen und das Geschlechterverhältnis in der Türkei, Ägypten, Israel oder im Libanon, aber auch in postsowjetischen Staaten.

Keywords

Armut Deutschland Erziehungswissenschaft Geschlechterdifferenzen Gewalt Islam Israel Libanon Pädagogik Schule Sozialisation Türkei islamic education muslim childhood Ägypten

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-92237-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2010
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-16751-0
  • Online ISBN 978-3-531-92237-9
  • About this book