Kommunikationsmanagement deutscher Unternehmen in China

Eine strukturationstheoretische Analyse Internationaler PR

  • Authors
  • Julia Klare

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Julia Klare
    Pages 15-19
  3. Julia Klare
    Pages 21-39
  4. Julia Klare
    Pages 41-71
  5. Julia Klare
    Pages 73-81
  6. Julia Klare
    Pages 83-105
  7. Julia Klare
    Pages 125-129
  8. Julia Klare
    Pages 131-137
  9. Julia Klare
    Pages 139-144
  10. Julia Klare
    Pages 145-222
  11. Julia Klare
    Pages 223-230
  12. Julia Klare
    Pages 231-237
  13. Julia Klare
    Pages 239-302
  14. Julia Klare
    Pages 325-329
  15. Back Matter
    Pages 331-361

About this book

Introduction

Alle reden von China, und kaum ein deutsches Unternehmen kann sich dem Sog der neuen Wirtschaftsmacht entziehen. Die vorliegende Publikation widmet sich der Frage, wie deutsche Unternehmen in China ihre PR (Schwerpunkt Medienarbeit) organisieren und realisieren. Hierfür wird theoretisch auf den Überlegungen der Strukturationstheorie von Anthony Giddens aufgebaut und ein neuer Ansatz für die Internationale PR-Forschung aufgezeigt. Die angestellten Überlegungen münden in einer umfassenden empirischen Analyse der PR-Handlungen deutscher Unternehmen in China. Kern der Untersuchung sind 56 Experteninterviews mit PR-Managern und General Managern führender deutscher Unternehmen in China und Deutschland.

Keywords

Kommunikationsmanagement Management Medienarbeit PR PR-Forschung PR-Theorie Public Relations Strukturationstheorie Öffentlichkeitsarbeit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91947-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2010
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-16834-0
  • Online ISBN 978-3-531-91947-8
  • About this book