Skip to main content
  • Book
  • © 2009

Professionalität in der Sozialen Arbeit

Standpunkte, Kontroversen, Perspektiven

  • Was bedeutet Professionalität in der Sozialen Arbeit?

Buying options

eBook USD 44.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-531-91896-9
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (17 chapters)

  1. Front Matter

    Pages 1-7
  2. Einleitung: „Was bedeutet Professionalität in der Sozialen Arbeit?“

    1. Einleitung: „Was bedeutet Professionalität in der Sozialen Arbeit?“

      • Roland Becker-Lenz, Stefan Busse, Gudrun Ehlert, Silke Müller
      Pages 9-17

About this book

Im deutschsprachigen Raum wird seit Jahren kontrovers über unterschiedliche Positionen zur Professionalisierung und Professionalität Sozialer Arbeit diskutiert. Der Band stellt diese Debatten exemplarisch dar. Im Mittelpunkt steht die Frage, welche Bedeutung diese für die Theoriebildung, die Praxis sowie die Aus- und Fortbildung Sozialer Arbeit hatten und haben.

Keywords

  • Habituskonzept
  • Praxis
  • Professionalisierungsprozess
  • Pädagogik
  • Soziale Arbeit

Reviews

"Die hier dokumentierten Beiträge untersuchen den Professionsstatus der Sozialen Arbeit im Hinblick auf diverse Aspekte wie deren gesellschaftliche Funktionsbestimmung, die Spezifika von Arbeitsbeziehungen in institutionellen Kontexten und die Bedeutung von Faktoren wie Habitus, Persönlichkeit, Biographie und Qualifikation. Zentraler Gegenstand der Überlegungen war der Einfluss der dahingehenden Debatten auf die Theoriebildung, die Praxis und die Gestaltung der Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten. Das Buch zeigt die Vielfalt der Sichtweisen und bietet einen umfassenden Einblick in den aktuellen Stand der Diskussion." Soziale Arbeit - Zeitschrift für soziale und sozialverwandte Gebiete, 11/12-2009

About the authors

Prof. Dr. Roland Becker-Lenz ist Professor an der Fachhochschule Nordwestschweiz / Hochschule für Soziale Arbeit.
Prof. Dr. Stefan Busse ist Professor am Fachbereich Soziale Arbeit an der Hochschule Mittweida / Roßwein.
Prof. Dr. Gudrun Ehlert ist Professorin am Fachbereich Soziale Arbeit an der Hochschule Mittweida / Roßwein.
Dipl.-Soz. Silke Müller ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fachhochschule Nordwestschweiz / Hochschule für Soziale Arbeit.

Bibliographic Information

  • Book Title: Professionalität in der Sozialen Arbeit

  • Book Subtitle: Standpunkte, Kontroversen, Perspektiven

  • Editors: Roland Becker-Lenz, Stefan Busse, Gudrun Ehlert, Silke Müller

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-531-91896-9

  • Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften Wiesbaden

  • eBook Packages: Humanities, Social Science (German Language)

  • Copyright Information: VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2009

  • eBook ISBN: 978-3-531-91896-9

  • Edition Number: 2

  • Number of Pages: 352

  • Number of Illustrations: 12 b/w illustrations

  • Topics: Social Work

Buying options

eBook USD 44.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-531-91896-9
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout