Advertisement

Event-Marketing in der Politik

Medieninszenierungen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz

  • Authors
  • Markus Kuhn

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-22
  2. Markus Kuhn
    Pages 23-40
  3. Markus Kuhn
    Pages 41-344
  4. Markus Kuhn
    Pages 345-486
  5. Markus Kuhn
    Pages 487-492
  6. Back Matter
    Pages 493-543

About this book

Introduction

Mit dem Event-Marketing politischer Akteure in Deutschland, Frankreich und der Schweiz widmet sich Markus Kuhn einem Modewort unserer Zeit, das nach der Infiltrierung von breiten gesellschaftlichen Schichten und werbewirtschaftlich agierenden Subjekten auch in der Politik und der Politikwissenschaft Einzug gehalten hat. Der Autor analysiert länderspezifische Ausprägungen des Eventbegriffs sowohl in allgemeiner Hinsicht als auch zu Wahlkampfzeiten. Zu diesem Zweck verwendet er Medienanalysen und Experteninterviews und bezieht sozio- und politolinguistische Perspektiven ein.

Das Buch richtet sich an Dozierende und Studierende der Politikwissenschaften, der (Sozio-)Linguistik und der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Marketing. Kulturwissenschaftler und im Marketing Tätige erhalten wertvolle Hinweise.

Keywords

Inszenierung Kommunikation Meeting PR Politikwissenschaft Public Relations Rhetorik, politische Wahlkampf

Bibliographic information