Advertisement

Schlüsselwerke der Cultural Studies

  • Editors
  • Andreas Hepp
  • Friedrich Krotz
  • Tanja Thomas

Part of the Medien – Kultur – Kommunikation book series (MKK)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Einleitung

    1. Andreas Hepp, Friedrich Krotz, Tanja Thomas
      Pages 7-17
  3. Theoretische Bezugsfelder

  4. Werke der Cultural Studies

    1. Front Matter
      Pages 105-105
    2. Johanna Dorer
      Pages 107-119
    3. Lothar Mikos
      Pages 156-164
    4. Caroline Düvel
      Pages 176-188
    5. Friedrich Krotz
      Pages 210-223
    6. Rudi Renger
      Pages 224-234
    7. Sebastian Deterding
      Pages 235-246
    8. Andreas Hepp
      Pages 247-256
    9. Carsten Winter
      Pages 257-266
    10. Brigitte Hipfl, Matthias Marschik
      Pages 316-326
  5. Back Matter
    Pages 327-338

About this book

Introduction

Der vorliegende Band führt in einem doppelten Sinn in die ‚Schlüsselwerke’ der Cultural Studies mit einem Schwerpunkt auf ihren medienanalytischen Ansatz ein: Sein erster Teil stellt grundlegende theoretische Bezugsfelder anhand von Autoren vor, die für die Entwicklung der Cultural Studies zentral sind. Im zweiten Teil werden wesentliche Bereiche der Cultural Studies anhand der Werke zentraler Vertreterinnen und Vertreter dargestellt. Auf diese Weise eröffnet das Buch 'Schlüsselwerke der Cultural Studies' einen umfassenden Einstieg in diesen aktuellen und kritischen Zugang der Medien-, Kommunikations- und Kulturforschung.

Keywords

Cultural Studies Foucault Handbuch Kommunikationsforschung Kulturwissenschaft Medienforschung

Bibliographic information