Mehrwertiger Kapitalismus

Multidisziplinäre Beiträge zu Formen des Kapitalismus und seiner Kapitalien

  • Editors
  • Stephan A. Jansen
  • Eckhard Schröter
  • Nico Stehr

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Einleitung: Mehrwertiger Kapitalismus

    1. Eckhard Schröter
      Pages 7-10
  3. Grundwerte des Kapitalismus. Klassische Konzepte und ihre Kritik

  4. Gebrauchswerte des Kapitalismus. Aktueller Wandel, Krisen und Reformpotenziale

  5. Mehr-Werte des Kapitalismus: Die Kapitalien der Zukunft und die Verwandlung der Märkte

  6. Back Matter
    Pages 281-286

About this book

Introduction

Kapitalismus – ein scheinbar konkurrenzfreies System der Konkurrenz um wertvolle Kapitalien. Kapitalismus legitimiert sich über einen gesellschaftlichen Mehrwert. Aber welchen Wert sprechen wir dem Kapitalismus heute zu – in Zeiten der Gleichzeitigkeit von Heilsversprechung und Krisenanlass freier Märkte? Ist der Kapitalismus selbst das entscheidende Kapital einer Marktgesellschaft? Oder sind kapitale Fehler im heutigen Systemverständnis vorliegend? Welche Formen des Kapitalismus und der Kapitalien lassen sich in einer globalen Wissensgesellschaft unterscheiden?
Vorliegender Herausgeber-Band nähert sich diesen Fragen vor dem Hintergrund aktueller Phänomene der Wirtschaft, Politik, Medien, Kultur und Gesellschaft. Beiträge zur Theoriegeschichte sowie dem Verhältnis moderner Marktwirtschaften zu politischen Institutionen stehen im Zentrum. Die Mehrdeutigkeit – damit auch die Ambivalenz der Ökonomie – von Kapital- und Marktkonzepten wird aus soziologischer und kulturwissenschaftlicher Sicht betrachtet. Eine Spurensuche zur Mehrwertigkeit des nächsten Kapitalismus.

Keywords

Gesellschaft Globalisierung Kapital Kapitalismus Kapitalismuskritik Marktgesellschaft Systemverständnis Wirtschaftswissenschaften Ökonomie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91784-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-15864-8
  • Online ISBN 978-3-531-91784-9
  • About this book