Kinder- und Jugendarbeit wirkt

Aktuelle und ausgewählte Evaluationsergebnisse der Kinder- und Jugendarbeit

  • Editors
  • Werner Lindner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Kinder- und Jugendarbeit wirkt. Aber: wie und wo und warum genau?

  3. Ausgangslage und Legimitationsbedarf der Kinder- und Jugendarbeit

  4. Wirkungen der Kinder- und Jugendarbeit

    1. Front Matter
      Pages 65-65
    2. Barbara Klöver, Sonja Moser, Florian Straus
      Pages 139-152
    3. Thomas Coelen, Ingrid Wahner-Liesecke
      Pages 241-260

About this book

Introduction

Die Kinder- und Jugendarbeit steht derzeit unter verschärftem Legitimationsdruck: wie selten zuvor muss sie ihre Berechtigung und ihren Nutzen behaupten und beides mit Daten und Fakten nachweisen. Der Band bündelt aktuelle Evaluationsergebnisse aus der Kinder- und Jugendarbeit und bietet hierdurch eine Basis für die fachwissenschaftliche Diskussion zu Stellenwert und Entwicklungschancen dieses sozialpädagogischen Handlungsfeldes.
Für sozialpädagogische Fachkräfte wie auch für jugendpolitische Entscheidungsträger vor Ort dokumentiert der Band wichtige Wirkungsbefunde aus unterschiedlichen Feldern der Kinder- und Jugendarbeit. Hierdurch wird ihnen in komprimierter Form eine neue Legitimationsbasis im Hinblick auf die evidenzbasierte, d. h. beweis-gestützte Zukunftsperspektive der eigenen Arbeit eröffnet.

Keywords

Evaluation Jugendarbeit Jugendbildung Jugendpolitik Kinder- und Jugendarbeit Pädagogik Soziale Arbeit Sozialpädagogik Wirksamkeit Wirksamkeitsfaktoren

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91641-5
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-16801-2
  • Online ISBN 978-3-531-91641-5
  • About this book