Interkulturelle Waldorfschule

Evaluation zur schulischen Integration von Migrantenkindern

  • Authors
  • Michael Brater
  • Christiane Hemmer-Schanze
  • Albert Schmelzer

Table of contents

About this book

Introduction

Die Evaluation der ersten Interkulturellen Waldorfschule in einem sozialen Brennpunkt Mannheims zeigt zum einen, wie das aktuelle Problem der schulischen Integration von Kindern mit Migrationshintergrund aus dem Ansatz der Waldorfpädagogik angegangen wird. Zum anderen deuten die empirischen Ergebnisse auf die Wirksamkeit dieses Ansatzes insbesondere für die sprachliche und soziale Integration hin. Dabei ergeben sich zahlreiche Anregungen und praktische Hinweise für die Integrationsbemühungen der öffentlichen Schulen und viele Aspekte, die auch für die wissenschaftliche Diskussion relevant sind.

Keywords

Erziehungswissenschaft Integration Interkulturalität Interkulturelle Pädagogik Schule im sozialen Brennpunkt Soziale Arbeit Waldorfpädagogik Waldorfschule

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91338-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-16025-2
  • Online ISBN 978-3-531-91338-4
  • About this book