Advertisement

Anspruchsgruppenorientierte Kommunikation

Neue Ans—tze zu Kunden-, Mitarbeiter- und Unternehmenskommunikation

  • Editors
  • Florian U. Siems
  • Manfred Brandstätter
  • Herbert Gölzner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Einleitung: Anspruchsgruppenorientierte Kommunikation — Idee und Umsetzung einer integrierten Betrachtung

  3. Kundenkommunikation

  4. Mitarbeiterkommunikation

  5. Spezielle und multiple Anspruchsgruppen

    1. Front Matter
      Pages 265-265
    2. Michael Boenigk
      Pages 281-298
    3. Francisco Javier Montiel, Jorge Peña, Joan Ramon Rodríguez
      Pages 421-438
    4. Mark Euler, Bernhard H. Vollmar, Sascha Kraus
      Pages 479-493
  6. Back Matter
    Pages 495-496

About this book

Introduction

Kommunikation ist in Wissenschaft und Praxis für verschiedene Anspruchsgruppen von Unternehmen relevant und wird entsprechend in mehreren Disziplinen der Betriebswirtschaft (z.B. Kundenkommunikation im Marketing und Mitarbeiterkommunikation im Human Resource Management) betrachtet. Die Herausgeber verfolgen das Ziel, bewusst derartige, für unterschiedliche Anspruchsgruppen entwickelte Ansätze der Kommunikation, zusammen zu bringen: Vertretern aus Wissenschaft und Praxis, die sich mit Kommunikation beschäftigen, soll die Möglichkeit gegeben werden, neben neuen Entwicklungen im eigenen (meist anspruchsgruppenspezifischen) Tätigkeitsbereich auch für andere Anspruchsgruppen entwickelte Ansätze der Kommunikation Anregungen für die eigene Arbeit kennen zu lernen. Das Buch präsentiert hierzu ausgewählte Beiträge des 7. Symposiums der Forschungskooperation Europäische Kulturen in der Wirtschaftskommunikation, das im November 2007 in Salzburg stattfand.

Keywords

Human Resource Management Kommunikation Kommunikationsmaßnahmen Kommunikationstheorien Kommunikationszielgruppen Kundenkommunikation Mitarbeiterkommunikation Unternehmenskommunikation Wirtschaftskommunikation

Bibliographic information