Psychodynamische Psycho- und Traumatherapie

Konzepte — Praxis — Perspektiven

  • Editors
  • Gottfried Fischer
  • Peter Schay

About this book

Introduction

Dieses Buch ist ein Plädoyer für ein neues Verständnis von Psychotherapie: Statt dogmatischer Wissenschaftlichkeit sollte der Klient oder die Klientin mit ihren Bedürfnissen im Vordergrund stehen. Am Phänomen "Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung" werden neue Verstehens- und Zugangswege erarbeitet, um traumabedingte Störungen zu verstehen und erfolgreich zu behandeln - und um diese Erkenntnisse zukünftig auf andere Störungsbilder zu übertragen.

Keywords

Belastungsstörung Diagnostik Neurobiologie Posttraumatische Belastungsstörung Psychodrama Psychodynamische Psychotherapie Psychologie Psychotherapie Psychotraumatologie Störungsbild Therapie Trauma Traumatherapie integrative Therapie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91141-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-16129-7
  • Online ISBN 978-3-531-91141-0
  • About this book