„So erzieht man keinen Menschen!“

Lebens- und Berufserinnerungen aus der Heimerziehung der 50er und 60er Jahre

  • Authors
  • Carola Kuhlmann

About this book

Introduction

Heimerziehung in Deutschland zwischen 1950 und 1970: In Form von qualitativen Interviews werden die Lebenserinnerungen von Kindern und Jugendlichen sowie die Berufserinnerungen ehemaliger Mitarbeiterinnen der Heimerziehung lebendig gemacht, analytisch ausgewertet und miteinander verglichen. Damit versteht sich diese Studie als ein Beitrag zur Debatte um die Wertung und Bewertung der Heimerziehung der frühen Jahre der Bundesrepublik: Trifft die Kennzeichnung als eine Phase systematischer Misshandlung zu oder muss hier differenziert werden?

Keywords

Bundesrepublik Erziehung Erziehungsziele Geschichte der Sozialen Arbeit Heim Heime Heimerziehung Jugendliche Lernen Methoden der Sozialen Arbeit Schläge im Namen des Herrn Soziale Arbeit Sozialpädagogik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91112-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-15814-3
  • Online ISBN 978-3-531-91112-0
  • About this book