Multi-Level-Marketing

Identität und Ideologie im Network-Marketing

  • Authors
  • Claudia Groß

About this book

Introduction

Direktvertriebe und Multi-Level-Marketing-Unternehmen sind auf dem Vormarsch. Während die Produkte großer Unternehmen durchaus bekannt sind, ist das Wissen darüber, wie diese Organisationen intern funktionieren, gering. Claudia Groß stellt die Funktionsweise des Direktvertriebs exemplarisch an drei ausgewählten Unternehmen dar. Im Fokus ihrer Untersuchung stehen das Selbstbild und die Kultur dieser Organisationen. Sie zeigt, dass die Unternehmen Ideale wie Gemeinschaft, Freiheit oder Chancengleichheit nutzen, um ihre selbstständigen Mitglieder ohne Arbeitsverträge und formale Weisungsbefugnis zu motivieren und zu kontrollieren.
Die Arbeit wurde mit dem Dissertationspreis der Karin-Islinger-Stiftung der Universität Mannheim ausgezeichnet.

Keywords

Chancengleichheit Direktvertrieb Ideologie Marketing Mary Kay Cosmetics Organisation Tupperware

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91039-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-15936-2
  • Online ISBN 978-3-531-91039-0
  • About this book