Advertisement

Quellen Bürgerschaftlichen Engagements

Die biographische Entwicklung von Wir-Sinn und fokussierten Motiven

  • Authors
  • Michael Corsten
  • Michael Kauppert
  • Hartmut Rosa

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Michael Corsten, Michael Kauppert, Hartmut Rosa
    Pages 9-11
  3. Michael Corsten, Michael Kauppert, Hartmut Rosa
    Pages 12-43
  4. Michael Corsten, Michael Kauppert, Hartmut Rosa
    Pages 44-71
  5. Michael Corsten, Michael Kauppert, Hartmut Rosa
    Pages 72-116
  6. Michael Corsten, Michael Kauppert, Hartmut Rosa
    Pages 117-140
  7. Michael Corsten, Michael Kauppert, Hartmut Rosa
    Pages 141-161
  8. Michael Corsten, Michael Kauppert, Hartmut Rosa
    Pages 162-212
  9. Michael Corsten, Michael Kauppert, Hartmut Rosa
    Pages 213-221
  10. Michael Corsten, Michael Kauppert, Hartmut Rosa
    Pages 222-231
  11. Back Matter
    Pages 232-241

About this book

Introduction

Im letzten Jahrzehnt ist die gesellschaftspolitische Forderung nach mehr Bürgerschaftlichem Engagement immer lauter geworden. Unklar blieb dabei, aus welchen Motiven und Orientierungen es sich speist. Im Gegensatz zur bisherigen Forschung, die sich auf generelle Motive und politische Orientierungen des Bürgers konzentrierten, wird in dieser Untersuchung nachgewiesen, dass Bürgerschaftliches Engagement weit stärker von der biographischen Entwicklung spezifischer Motive und vom Wir-Sinn der Akteure für die praktische Logik bestimmter gesellschaftlicher Handlungsfelder abhängt.

Keywords

Biographie Freiwilligenarbeit Gesellschaft Jugendarbeit Orientierungen Schöffentätigkeit Solidarität Struktur

Bibliographic information