Advertisement

Kleinparteien in der Mediendemokratie

  • Authors
  • Olaf Jandura

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-13
  2. Pages 15-16
  3. Pages 115-118
  4. Pages 119-135
  5. Pages 137-222
  6. Pages 231-241
  7. Back Matter
    Pages 243-303

About this book

Introduction

Kleinparteien haben im politischen System der Bundesrepublik eine zentrale Position inne. Seit der ersten Wahl zum Deutschen Bundestag war immer mindestens eine kleine Partei im Parlament vertreten und - bis auf die Zeiten der Großen Koalitionen - immer eine an der Regierung beteiligt. Allerdings stellt die zu beobachtende Herausbildung einer Mediendemokratie gerade die Kleinparteien vor große Herausforderungen.
Die Studie untersucht am Beispiel der Bundestagswahlen 1998 und 2002, ob und wie sich Kleinparteien in einer solchen Mediendemokratie behaupten können. Der Vergleich des politischen Handelns von Kleinparteien, ihrer Öffentlichkeitsarbeit und der Medienberichterstattung soll klären, ob die publizistische Chancengleichheit für FDP und Bündnis 90/Die Grünen gegeben ist, mit welchen Themen sich die Kleinparteien intensiv auseinandersetzen und mit welchen Themen sie in die Berichterstattung gelangen.

Keywords

Berichterstattung Bundestagswahl Bündnis 90 Bündnis 90/Die Grünen Demokratie Die Grünen FDP Grüne Medienberichterstattung Mediendemokratie Partei Parteien Wahlen politische Kommunikation Öffentlichkeitsarbeit

Bibliographic information