Grenzsicherungspolitik

Funktion und Wirkung der europäischen Außengrenze

  • Authors
  • Monika Eigmüller

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Pages 9-12
  3. Pages 85-216
  4. Pages 217-219
  5. Back Matter
    Pages 221-263

About this book

Introduction

Die Bildung, Etablierung und Sicherung der Europäischen Außengrenze genießt Priorität auf der europäischen politischen Agenda. Und auch in der Wissenschaft und Öffentlichkeit sind Grenzen und grenzüberschreitende Prozesse zu einem vielbeachteten Thema avanciert. Dabei fehlt jedoch eine empirisch fundierte, theoretische Fassung des Grenzphänomens. Monika Eigmüller untersucht am Beispiel der südlichen Außengrenze der EU die Strategien der Grenzbildung und Grenzetablierung und die Folgen dieser Politik mit speziellem Fokus auf den Bereich der Arbeitsmigration.

Keywords

Arbeitsmigration Europäische Sicherheitspolitik Europäische Union (EU) Grenzetablierung Grenztheorie Migration Migrationspolitik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90524-2
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-15331-5
  • Online ISBN 978-3-531-90524-2
  • About this book