Wieviel Subjekt braucht die Theorie?

Ökonomie/Soziologie/Philosophie

  • Editors
  • Alihan Kabalak
  • Birger P. Priddat

About this book

Introduction

Das Buch analysiert im Spannungsfeld von Ökonomie, Soziologie und Philosophie die Rolle und Bedeutung des Subjekts. Diskutiert werden dabei zentrale Theorien in diesen Bereichen, von der Rational Choice Theorie über die Institutionenökonomie zur Systemtheorie und dem Ansatz Richard Rortys.

Keywords

Gender Handlungstheorie Hermeneutik Institution Institutionen Luhmann Netzwerke Niklas Luhmann Philosophie Rational choice Soziologie Systemtheorie Ökonom Ökonomie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90413-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-15042-0
  • Online ISBN 978-3-531-90413-9
  • About this book