Advertisement

Die Außen- und Friedenspolitik des Heiligen Stuhls

Eine Einführung

  • Authors
  • Ralph Rotte

About this book

Introduction

Dieser Band gibt einen Überblick über die Außenpolitik des Heiligen Stuhls mit einem besonderen Schwerpunkt auf seiner friedenspolitischen Aktivität. Ausgehend von einem kurzen historischen Abriss der Entwicklung des Papsttums, des Kirchenstaates und des Heiligen Stuhls wird zunächst die völkerrechtliche Stellung sowie das (außen-) politische Entscheidungssystem des Heiligen Stuhls auf der Basis wesentlicher Aspekte der Organisation, des Selbstverständnisses und der Lehre der katholischen Kirche erläutert. Daran schließt sich eine Analyse der außenpolitischen Zielsetzungen und Handlungen des Heiligen Stuhls zwischen dem Anfang des 20. Jahrhunderts bis heute an. Schwerpunkte bilden hier die päpstlichen Friedensinitiativen in den Weltkriegen, die grundsätzlichen Positionen gegenüber Kommunismus und Faschismus sowie die Auffassungen und das Verhalten des Heiligen Stuhls während des Ost-West-Konflikts. Für die Zeit nach dem Kalten Krieg liegt der Fokus auf dem friedenspolitischen Programm und Engagement des Heiligen Stuhls in den Golfkriegen, den Balkankonflikten und dem "Krieg gegen den Terror" sowie auf den grundsätzlichen Positionen zu den großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts.

Keywords

Außenpolitik Diplomatie Friedenspolitik Katholische Kirche Päpste Vatikan Weltpolitik

Bibliographic information