Advertisement

Integrative Suchttherapie

Theorie, Methoden, Praxis, Forschung

  • Editors
  • Hilarion Petzold
  • Peter Schay
  • Wolfgang Ebert

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Kontext und Rahmenbedingungen der Suchttherapie—Perspektiven aus integrativer Sicht

    1. Front Matter
      Pages 15-15
    2. Christoph Mühlau-Mahlke
      Pages 103-123
    3. Peter Schay, Ulrich Pultke, Cornelia Jakob-Krieger, Hilarion Petzold
      Pages 125-148
    4. Peter Schay, Wilfried Görgen, Norbert Bläsing
      Pages 149-155
  3. Integrative Konzepte für die Diagnose und Therapie Suchtkranker

    1. Front Matter
      Pages 157-157
    2. Wolfgang Ebert, Barbara Könnecke-Ebert
      Pages 159-200
  4. Praxeologische Perspektiven und Praxisbeispiele Integrativer Suchttherapie

  5. Back Matter
    Pages 483-563

About this book

Introduction

Das Werk gibt einen breiten Überblick über moderne Theoriekonzepte, Behandlungsmodelle und -methoden, Forschung zur Qualitätssicherung in der Suchttherapie (Drogenabhängigkeit, Alkoholismus) aus hoch- und niedrigschwelligen Praxisfeldern. Die AutorInnen vertreten methodenübergreifende Konzepte der Integrativen Therapie und Psychologischer Psychotherapie, einer ganzheitlichen und differentiellen Soziotherapie und Beratung. Erfahrungen und Innovationen aus einem Zeitraum von dreißig Jahren kommen hier zum Tragen.

Keywords

Alkoholismus Beratung Diagnose Drogenabhängigkeit Eßstörungen Integrative Suchttherapie Jugendkultur Persönlichkeitsstörungen Psychotherapie Sozialarbeit Sozialtherapie Soziotherapie Sucht Suchttherapie

Bibliographic information