Advertisement

Mythos Markt?

Die Ökonomische, rechtliche und soziale Gestaltung der Arbeitswelt

  • Editors
  • Deutscher Studienpreis

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Regeln für den Arbeitsmarkt

  3. Übergang von der Ausbildung in den Arbeitsmarkt

  4. Arbeitsmarkt im Wandel

  5. Grenzen des Arbeitsmarkts

  6. Back Matter
    Pages 277-279

About this book

Introduction

Die Gestaltung der Arbeitswelt ist ein zentrales gesellschaftliches Anliegen. Doch welche Kräfte walten hier, wie sind die derzeitigen Entwicklungen zu beurteilen und welchen Einfluss haben wir, das heißt die BürgerInnen, ArbeitnehmerInnen oder ForscherInnen auf die Arbeitswelten der Zukunft?
Die Beiträge erfassen die Probleme pointiert, stellen neue Fragen und beschreiben Lösungswege jenseits der ausgetretenen Wege der wissenschaftlichen und politischen Diskussion. Sie bieten unkonventionelle Perspektiven auf Einzelaspekte des deutschen Arbeitsmarktes wie Arbeitszeitverkürzung, Hartz IV und Arbeitslosigkeit, aber auch auf Probleme des ausländischen Marktes.

Keywords

Arbeitnehmer Arbeitslosigkeit Arbeitsmarkt Arbeitsrecht Arbeitszeit Arbeitszeitmodelle Ausbildung Studium Zukunft neue Arbeitsformen

Bibliographic information