Handbuch Militär und Sozialwissenschaft

  • Sven Bernhard Gareis
  • Paul Klein
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Einführung

  3. Die Organisation des Militärischen

    1. Front Matter
      Pages 13-13
    2. Sven Bernhard Gareis, Karl Haltiner, Paul Klein
      Pages 14-25
    3. Maja Apelt
      Pages 26-39
    4. Gregor Richter
      Pages 40-50
    5. Gerhard Kümmel
      Pages 51-60
    6. Ines-Jacqueline Werkner
      Pages 81-92
  4. Militär und Gesellschaft

About this book

Introduction

Militär und Soldaten sind zu unverzichtbaren Elementen in einem breitgefächerten politischen Instrumentarium geworden, mit dem Deutschland seinen neuen Sicherheitsaufgaben in der globalisierten Welt begegnet. Die mit dieser Entwicklung verbundenen neuen Strukturen, Organisationsformen und Funktionsbestimmungen von Streitkräften sind gerade in den Sozialwissenschaften auf ein lebhaftes Interesse gestoßen und zum Gegenstand intensiver Forschung geworden. In der nun vorgelegten zweiten Auflage zeigt das Handbuch in mehr als 50 Beiträgen die beachtliche Breite und Tiefe des Wissenschaftsgebietes ‚Militär und Sozialwissenschaft' auf, in der es in Deutschland sowie im internationalen Bereich bearbeitet und diskutiert wird.

Keywords

Bundeswehr Gesellschaft Militär Militärsoziologie Multinationalität Nation Sicherheitspolitik Sozialwissenschaft Streitkräfte Struktur

Editors and affiliations

  • Sven Bernhard Gareis
    • 1
  • Paul Klein
    • 1
  1. 1.Sozialwissenschaftlichen Institut der BundeswehrStrausberg

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90086-5
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-34446-1
  • Online ISBN 978-3-531-90086-5
  • About this book