Soziologie des Neuen Kosmopolitismus

  • Authors
  • Benedikt Köhler

About this book

Introduction

Benedikt Köhler stellt die Frage nach der soziologischen Verortung des (post-)kolonialen Kosmopolitismus. Er fragt nach den strukturellen Merkmalen sowie den empirischen, methodologischen und normativen Implikationen. Vor dem Hintergrund des Vergleichs von alten und neuen Formen des Kosmopolitismus soll ein historisch-taxonomisches Modell des kosmopolitischen Denkens entwickelt werden, das es erlaubt, Forschungsfragen zu gewinnen, mit deren Hilfe kosmopolitische Theorien soziologisch analysiert und beschrieben werden können.

Keywords

Kritik Orientalismus Postkolonialismus Said, Edward W Sozialwissenschaft Soziologie Struktur Theorie sozialwissenschaftlich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90067-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-15125-0
  • Online ISBN 978-3-531-90067-4
  • About this book