Einführung in Hauptbegriffe der Soziologie

  • Hermann Korte
  • Bernhard Schäfers

Part of the Einführungskurs Soziologie book series (2809)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Hermann L. Gukenbiehl
    Pages 11-23
  3. Albert Scherr
    Pages 45-66
  4. Katharina Liebsch
    Pages 67-84
  5. Hannelore Bublitz
    Pages 85-104
  6. Rüdiger Peuckert
    Pages 105-125
  7. Bernhard Schäfers
    Pages 127-142
  8. Hermann L. Gukenbiehl
    Pages 143-159
  9. Peter Imbusch
    Pages 161-181
  10. Frank Thieme
    Pages 183-204
  11. Gabriele Klein
    Pages 229-249
  12. Back Matter
    Pages 267-271

About this book

Introduction

Der Einführungskurs ist konzipiert für Studienanfänger an Universitäten und Fachhochschulen. Wer im Haupt- oder Nebenfach Soziologie studiert, kann mit dem Einführungskurs Soziologie im Grundstudium bzw. im ersten Studienabschnitt die erforderlichen Kenntnisse in soziologischer Begriffs- und Theoriebildung, in der Geschichte der Soziologie und für Praxisfelder, in denen soziologisches Wissen unverzichtbar geworden ist, erwerben. Der Einführungskurs Soziologie umfasst drei Bände:  I. Einführung in Hauptbegriffe der Soziologie  II. Einführung in die Geschichte der Soziologie III. Einführung in soziologische Theorien der Gegenwart.
Der vorliegende Band befasst sich mit zentralen Begriffen der Soziologie: Soziales Handeln und seine Grundlagen: Normen, Werte, Sinn; Sozialisation, Person, Individuum; Identität und Habitus; Geschlecht; Abweichendes Verhalten und soziale Kontrolle; Die soziale Gruppe; Institution und Organisation; Macht und Herrschaft; Kaste, Stand, Klasse; Soziale Ungleichheit, soziale Schichtung und Mobilität; Kultur; Entwicklung und Sozialstruktur moderner Gesellschaften.

Keywords

Gleichheit Habitus Herrschaft Individuum Institution Kultur Macht Macht und Herrschaft Moderne Sozialstruktur Soziologie Struktur Ungleichheit soziale Kontrolle soziales Handeln

Editors and affiliations

  • Hermann Korte
    • 1
  • Bernhard Schäfers
    • 2
  1. 1.Universität HamburgDeutschland
  2. 2.Universität Karlsruhe (TH)Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90032-2
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8100-3478-6
  • Online ISBN 978-3-531-90032-2
  • About this book