Grundbegriffe der Soziologie

  • Johannes Kopp
  • Anja Steinbach

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-V
  2. A
    Roger Häußling, Dietrich Oberwittler, Christoph Antweiler, G. Günter Voß, Christoph Butterwegge
    Pages 1-24
  3. B
    G. Günter Voß, Anne-Kristin Kuhnt, Johannes Kopp, Simon Gordt, Rolf Becker
    Pages 25-42
  4. C
    Gert Albert
    Pages 43-48
  5. D
    Uwe Schimank
    Pages 49-54
  6. E
    Johannes Kopp, Paul B. Hill, Michael Schönhuth, Heinz-Jürgen Niedenzu
    Pages 55-76
  7. F
    Paul B. Hill, Johannes Kopp, Norbert Elias
    Pages 77-86
  8. G
    Bernhard Schäfers, Bianca Lehmann, Anja Steinbach, Felix Heidenreich, Ilona Ostner, Rüdiger Jacob et al.
    Pages 87-121
  9. H
    Ingo Schulz-Schaeffer
    Pages 122-125
  10. I
    Jürgen Straub, Carolin Amlinger, Albert Scherr, Roger Häußling, Jens Greve, Rainer Schützeichel
    Pages 126-149
  11. J
    Jens Luedtke
    Pages 150-156
  12. K
    Ulrich Brinkmann, Oliver Nachtwey, Beatrice Hungerland, Reinhard Pollak, Albert Scherr, Thorsten Bonacker et al.
    Pages 157-188
  13. L
    Anja Steinbach, Martin Kohli, Stefan Hradil, Stefan Machura
    Pages 189-206
  14. M
    Peter Imbusch, Andrea Maurer, Dominik Becker, Andreas Ziemann, Paul B. Hill, Frank Kalter et al.
    Pages 207-251
  15. N
    Christian Stegbauer, Ulf Tranow
    Pages 252-260
  16. O
    Bernhard Schäfers, Karina Becker, Ulrich Brinkmann
    Pages 261-270
  17. P
    Norbert Elias
    Pages 271-276
  18. R
    Jan Wehrheim, Stefan Machura, Gert Pickel, Aida Bosch, Ingo Schulz-Schäffer
    Pages 277-293
  19. S
    Reinhard Pollak, Stefanie Kley, Gregor Bongaerts, Ingo Schulz-Schäffer, Albert Scherr, Marcel Erlinghagen et al.
    Pages 294-332
  20. T
    Roger Häußling, Johannes Weyer, Gregor Bongaerts, Ingo Schulz-Schaeffer
    Pages 333-348

About this book

Introduction

Im vorliegenden Buch soll das Feld der Soziologie anhand von über 100 Grundbegriffen beleuchtet werden. Neben der begrifflichen Klärung wird dabei auch ein Überblick über die theoretischen Grundlagen der Soziologie und eine verlässliche Orientierung und Einführung geboten. Der Bestand der bisherigen Begriffe wurde in dieser Auflage erneut kritisch durchgesehen, teilweise gekürzt, um aktuelle Diskussionen erweitert und generell grundlegend überarbeitet. Es ist dabei gelungen, die führenden Forscher und Forscherinnen der einzelnen Gebiete zu gewinnen. Durch ein sorgfältig erarbeitetes Sach- und Stichwortregister werden nicht nur die einzelnen Grundbegriffe, sondern eine große Anzahl weiterer soziologischer und sozialwissenschaftlicher Fachausdrücke aufgenommen und erklärt.

 

Der Inhalt

Von A wie Akkulturation bis Z wie Zivilgesellschaft

 

Die Zielgruppe

Studierende und Lehrende der Soziologie sowie angrenzender Fachbereiche

 

Die Herausgeber

Dr. Johannes Kopp ist Professor für Soziologie an der Universität Trier.

Dr. Anja Steinbach ist Professorin für Soziologie an der Uni

versität Duisburg-Essen.

Keywords

Grundbegriffe Soziologie Grundlagen Theorie Begriffserklärung

Editors and affiliations

  • Johannes Kopp
    • 1
  • Anja Steinbach
    • 2
  1. 1.Universität TrierTrierGermany
  2. 2.Institut für SoziologieUniversität Duisburg EssenDuisburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-19892-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2016
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-19891-0
  • Online ISBN 978-3-531-19892-7
  • About this book