Advertisement

Statistik

Eine verständliche Einführung

  • Udo Kuckartz
  • Stefan Rädiker
  • Thomas Ebert
  • Julia Schehl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Udo Kuckartz, Stefan Rädiker, Thomas Ebert, Julia Schehl
    Pages 13-34
  3. Udo Kuckartz, Stefan Rädiker, Thomas Ebert, Julia Schehl
    Pages 35-60
  4. Udo Kuckartz, Stefan Rädiker, Thomas Ebert, Julia Schehl
    Pages 61-86
  5. Udo Kuckartz, Stefan Rädiker, Thomas Ebert, Julia Schehl
    Pages 87-110
  6. Udo Kuckartz, Stefan Rädiker, Thomas Ebert, Julia Schehl
    Pages 111-136
  7. Udo Kuckartz, Stefan Rädiker, Thomas Ebert, Julia Schehl
    Pages 137-158
  8. Udo Kuckartz, Stefan Rädiker, Thomas Ebert, Julia Schehl
    Pages 159-184
  9. Udo Kuckartz, Stefan Rädiker, Thomas Ebert, Julia Schehl
    Pages 185-206
  10. Udo Kuckartz, Stefan Rädiker, Thomas Ebert, Julia Schehl
    Pages 207-237
  11. Udo Kuckartz, Stefan Rädiker, Thomas Ebert, Julia Schehl
    Pages 239-257
  12. Udo Kuckartz, Stefan Rädiker, Thomas Ebert, Julia Schehl
    Pages 259-286
  13. Back Matter
    Pages 287-313

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch der statistischen Datenanalyse wurde speziell für Einführungskurse konzipiert und richtet sich an alle, die eine leicht verständliche Einführung in die sozialwissenschaftliche Statistik suchen. Es bezieht sich auf das Feld der Erziehungs- und Sozialwissenschaften und behandelt den Stoff nicht als inhaltsunabhängiges mathematisches Wissen.

Der Inhalt

·         Basismethoden der Deskriptiv- und Inferenzstatistik

·         Wichtige Techniken der grafischen Darstellung

·         Grundzüge komplexerer Verfahren

·         Outputs von SPSS und MYSTAT lesen

·         Resultate statistischer Analysen interpretieren

·         Ergebnisse von Forschungsprojekten verstehen

Die Zielgruppen
Lehrende, Studierende und Promovierende der Erziehungs- und Sozialwissenschaften sowie Evaluierende und Interessierte, die sich mit statistischer Datenanalyse beschäftigen.

Die Autoren/die Autorin
Dr. Udo Kuckartz ist Professor für empirische Erziehungswissenschaft und Methoden der Sozialforschung an der Philipps-Universität Marburg und leitet die Marburger Arbeitsgruppe für Methoden und Evaluation (MAGMA).
Dr. Stefan Rädiker ist wiss. Mitarbeiter von MAGMA und lehrt Methoden der Sozialforschung und der sozialwissenschaftlichen Datenanalyse.
Thomas Ebert ist wiss. Mitarbeiter der Frankfurter Arbeitsstelle für Medizindidaktik an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt.
Julia Schehl war bis 2011 wiss. Mitarbeiterin von MAGMA.

Authors and affiliations

  • Udo Kuckartz
    • 1
  • Stefan Rädiker
    • 2
  • Thomas Ebert
    • 3
  • Julia Schehl
    • 4
  1. 1.Philipps-Universität MarburgMarburgGermany
  2. 2.Philipps-Universität MarburgMarburgGermany
  3. 3.Johann Wolfgang Goethe-Universität FrankfurtFrankfurt/MainGermany
  4. 4.VERBI Software, Consult, SozialforschungBerlinGermany

Bibliographic information