Advertisement

Einführung in die vergleichende Politikwissenschaft

  • Detlef Jahn

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-26
  2. Detlef Jahn
    Pages 27-36
  3. Gegenstandsbereiche der vergleichenden Politikwissenschaft

    1. Front Matter
      Pages 37-39
    2. Detlef Jahn
      Pages 132-161
  4. Logik und Methode des Vergleichs

    1. Front Matter
      Pages 162-162
    2. Detlef Jahn
      Pages 163-182
    3. Detlef Jahn
      Pages 183-209
    4. Detlef Jahn
      Pages 210-225
  5. Theorien der vergleichenden Politikwissenschaft

    1. Front Matter
      Pages 254-257
    2. Detlef Jahn
      Pages 273-320
  6. Analysestrategien der vergleichenden Politikwissenschaft

  7. Back Matter
    Pages 458-552

About this book

Introduction

Die vergleichende Politikwissenschaft ist eine Teildisziplin der Politikwissenschaft, deren Selbstverständnis sich durch die vergleichende Methode ergibt. Oftmals ist die vergleichende Methode in der Politikwissenschaft der einzig gangbare Weg, um generalisierbare Aussagen über gesellschaftspolitische Prozesse zu treffen. Allerdings ist ein systematischer Vergleich voraussetzungsvoll und es müssen verschiedene Faktoren beachtet werden, um die vergleichende Methode in der Politikwissenschaft Gewinn bringend anwenden zu können. Dieses Lehrbuch stellt die umfassendste deutschsprachige Monographie zur vergleichenden Politikwissenschaft dar. Dabei gibt der Autor einen vertiefenden Überblick über Gegenstandsbereiche, Logik, Theorien und Methoden der vergleichenden Politikwissenschaft. Die anwendungsorientierte Einführung eröffnet die Möglichkeit, die vergleichende Politikwissenschaft in ihren Grundzügen zu verstehen und gibt Anleitung, spezifisches Wissen zu vertiefen. Das Buch wendet sich sowohl an Studienanfänger als auch an Fortgeschrittene.

 

"Sämtliche Instrumente (Theorien, Konzepte, Vergleichskriterien und Fallauswahl) werden eingehend erläutert, einzelne Exkurse beleuchten dabei auch Randbereiche. Das Buch weist auf hohem Niveau den Weg zu einer methodenorientierten Sozialwissenschaft." (www.buecher.de, 15.10.2007 )

 

"[Der Autor] hat damit sicher für die nächste Zeit das Referenz-Lehrbuch für dieses am Vergleich als Methode orientierte Verständnis der Teildisziplin vorgelegt, das alle Studierenden, die an vergleichender Politikwissenschaft interessiert sind, einmal sichten sollten." (LIT-TIPP, Januar 2007) .

 


Der Inhalt

·                     Gegenstandsbereiche der vergleichenden Politikwissenschaften

·                     Logik und Methode des Vergleichs

·                     Theorien der vergleichenden Politikwissenschaft

·                     Analysestrategien der vergleichenden Politikwissenschaft


Die Zielgruppen

·                     PolitikwissenschaftlerInnen

·                     SozialwissenschaftlerInnen


Der Autor
Dr. Detlef Jahn
forschte und lehrte an mehreren europäischen (Göteborg, Nottingham, Åbo Akademi, Europäisches Hochschulinstitut Florenz) und amerikanischen (New York University, University of California in Irvine und Los Angeles) Universitäten sowie an der Australian National University. Gegenwärtig arbeitet er als Professor für vergleichende Politikwissenschaft an der Universität Greifswald.

Keywords

Politikwissenschaft Regierungslehre Vergleichende Politikwissenschaft

Authors and affiliations

  • Detlef Jahn
    • 1
  1. 1.Univ. Greifswald Inst. f. Politikwissensch.GreifswaldGermany

Bibliographic information