Politik in Sachsen

  • Eckhard Jesse
  • Thomas Schubert
  • Tom Thieme

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 11-30
  3. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 31-50
  4. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 51-67
  5. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 69-92
  6. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 93-115
  7. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 117-135
  8. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 137-159
  9. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 161-185
  10. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 187-208
  11. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 209-228
  12. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 229-248
  13. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme, Tom Thieme, Ulrich Brümmer
    Pages 249-267
  14. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 269-286
  15. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 287-304
  16. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 305-329
  17. Eckhard Jesse, Thomas Schubert, Tom Thieme
    Pages 331-340
  18. Back Matter
    Pages 341-359

About this book

Introduction

Der Band bietet erstmals einen umfassenden Überblick zu den wichtigsten politischen Strukturen, Prozessen und Akteuren im Freistaat Sachsen seit 1990. Die Kapitel folgen der Leitfrage nach einem "sächsischen Weg": Wie stellen sich die "sächsischen Verhältnisse" konkret dar, und wie fügen sie sich in den allgemeinen deutschen Kontext ein?

Der Inhalt
Wiedergründung des Freistaates 1989/90.- Verfassung und Verfassungsgerichtsbarkeit.- Parlament.- Regierungen und Regieren.- Ministerpräsidenten.- Wahlen und Wahlverhalten.- Parteien und Parteiensystem.- Verwaltung.- Kommunalpolitik und Kommunale Selbstverwaltung.- Der Freistaat im Bund und in der Europäischen Union.- Medien und Medienpolitik.- Demografie und Sozialstruktur.- Politische Kultur und Regionalkultur.- Politischer Extremismus und Demokratieschutz

Die Zielgruppen
·        Dozierende und Studierende der Politikwissenschaft
·        Politisch Interessierte

Die Autoren
Prof. Dr. Eckhard Jesse ist Inhaber der Professur Politische Systeme, Politische Institutionen an der Technischen Universität Chemnitz.

Dr. Thomas Schubert und PD Dr. Tom Thieme sind Wissenschaftliche Mitarbeiter an der Professur Politische Systeme, Politische Institutionen an der Technischen Universität Chemnitz.

Keywords

Extremismus Freistaat Sachsen Parteiensystem Regionalkultur Sächsischer Weg

Authors and affiliations

  • Eckhard Jesse
    • 1
  • Thomas Schubert
    • 2
  • Tom Thieme
    • 3
  1. 1.Technische Universität ChemnitzChemnitzGermany
  2. 2.Technische Universität ChemnitzChemnitzGermany
  3. 3.Technische Universität ChemnitzChemnitzGermany

Bibliographic information