Familientraditionen und Familienkulturen

Theoretische Konzeptionen, historische und aktuelle Analysen

  • Meike Sophia Baader
  • Petra Götte
  • Carola Groppe

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Familientraditionen und Familienkulturen: Theoretische Konzeptionen und Diskussionen

    1. Front Matter
      Pages 11-11
    2. Meike Sophia Baader, Petra Götte, Carola Groppe
      Pages 7-10
  3. Familientraditionen und Familienkulturen: Theoretische Konzeptionen und Diskussionen

  4. Familientraditionen: Historische und aktuelle Fallstudien

  5. Familienkulturen: Politische und gesellschaftliche Rahmungen

  6. Back Matter
    Pages 281-283

About this book

Introduction

Was macht Familie als Instanz aus, in der spezifische Kulturen hervorgebracht und tradiert werden? In einem zeitlichen Rahmen von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart fragen die Autorinnen und Autoren dieses Bandes nach sozialen und institutionellen Bedingungen von Familienkulturen und -traditionen, nach ihrer familialen und gesellschaftlichen Bedeutung, nach innerfamiliären Akteuren und Akteurinnen sowie ihren symbolischen Ordnungen. Darüber hinaus werden unterschiedliche Begriffs-, Theorie- und Methodenangebote aus den Sozialwissenschaften, der Geschichtswissenschaft und den Kulturwissenschaften aufgegriffen und hinsichtlich ihres Erkenntniswerts für Familienkulturen und -traditionen diskutiert und weiterentwickelt. Die vielschichtige Herangehensweise erschließt ein neues Forschungsfeld für die erziehungswissenschaftliche Familienforschung.

Der Inhalt

• Theoretische Konzeptionen und Diskussionen

• Historische und aktuelle Fallstudien

• Politische und gesellschaftliche Rahmungen

Die Zielgruppe

• FachwissenschaftlerInnen in den Fachbereichen Erziehungswissenschaft, Bildungswissenschaften und Soziologie

• Studierende und DozentInnen der Erziehungswissenschaft, Soziologie und Literaturwissenschaft an Universitäten und Fachhochschulen

Die Herausgeberinnen

Dr. Meike Sophia Baader ist Professorin für Allgemeine Erziehungswissenschaft am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Hildesheim.

Dr. Petra Götte ist Akademische Rätin am Fachbereich Pädagogik der Universität Augsburg.

Dr. Carola Groppe ist Professorin für Erziehungswissenschaft, insbesondere Historische Bildungsforschung, an der Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg.

Keywords

Erziehungswissenschaft Familie Familienforschung Geschichte Tradition

Editors and affiliations

  • Meike Sophia Baader
    • 1
  • Petra Götte
    • 2
  • Carola Groppe
    • 3
  1. 1.Universität HildesheimHildesheimDeutschland
  2. 2.Universität AugsburgAugsburgDeutschland
  3. 3.Helmut-Schmidt-UniversitätUniversität der Bundeswehr HamburgHamburgDeutschland

Bibliographic information