Schulische Sozialisation

  • Merle Hummrich
  • Rolf-Torsten Kramer

Part of the Basiswissen Sozialisation book series (BASSO, volume 5)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Merle Hummrich, Rolf-Torsten Kramer
    Pages 1-6
  3. Merle Hummrich, Rolf-Torsten Kramer
    Pages 7-27
  4. Merle Hummrich, Rolf-Torsten Kramer
    Pages 29-115
  5. Merle Hummrich, Rolf-Torsten Kramer
    Pages 117-157
  6. Merle Hummrich, Rolf-Torsten Kramer
    Pages 159-178
  7. Merle Hummrich, Rolf-Torsten Kramer
    Pages 179-187

About this book

Introduction

Das Lehrbuch entspricht der modularisierten Struktur des erziehungswissenschaftlichen Studiums. Eine konzentrierte Themenwahl und die grundlegende Einführung zentraler Begriffe ergeben ein kompaktes Basiswissen zur Sozialisation durch die Instanz Schule.

Der Inhalt

• Was ist Sozialisation?
• Was ist schulische Sozialisation?
• Ansätze schulischer Sozialisation
• Schule und soziale Ungleichheit – Unterschiede machen
• Schulkultur, Milieu und Individuation
• Perspektiven für Schule und Lehrerhandeln


Die Zielgruppen
• Studierende erziehungswissenschaftlicher und bildungswissenschaftlicher Studiengänge
• Lehramtsstudierende

Die Autorin und der Autor
Dr. Merle Hummrich ist Professorin am Institut Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Empirische Bildungsforschung an der Universität Flensburg.
Dr. Rolf-Torsten Kramer ist Professor für Schulpädagogik und Schulforschung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Keywords

Erziehungswissenschaft Interaktion Lehrer Master of Education Peers Schüler Sozialisationstheorie Unterricht

Authors and affiliations

  • Merle Hummrich
    • 1
  • Rolf-Torsten Kramer
    • 2
  1. 1.Insitut für Allgemeine PädagogikUniversität FlensburgFlensburgGermany
  2. 2.Martin-Luther-Universität Halle-WittenbergHalleGermany

Bibliographic information