Advertisement

Interviews in der Recherche

Redaktionelle Gespräche zur Informationsbeschaffung

  • Andreas Baumert
  • Sabine Reich

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Andreas Baumert, Sabine Reich
    Pages 11-33
  3. Andreas Baumert, Sabine Reich
    Pages 35-76
  4. Andreas Baumert, Sabine Reich
    Pages 77-106
  5. Andreas Baumert, Sabine Reich
    Pages 107-130
  6. Andreas Baumert, Sabine Reich
    Pages 131-150
  7. Andreas Baumert, Sabine Reich
    Pages 151-164
  8. Andreas Baumert, Sabine Reich
    Pages 165-190
  9. Back Matter
    Pages 191-200

About this book

Introduction

Dieses Buch informiert über Gespräche zur Informationsbeschaffung. Es zeigt Journalisten, PR-Profis und Redakteuren in Unternehmen wie Verbänden, worauf es bei Interviews in der Recherche ankommt. Fragen richtig stellen und Fragestrategien erfolgreich nutzen, saubere Vorbereitung, Störungen rechtzeitig erkennen, Widerstände überwinden und ein möglichst für beide Seiten akzeptables Ergebnis erzielen - das zeichnet professionelle Gesprächsführung aus. Im Zentrum steht der Informant, der dem Rechercheur vertrauen kann. Tricks bleiben die Ausnahme. Dennoch muss man auch die Kniffe kennen, sie moralisch einordnen und ihre juristischen Konsequenzen bewerten können.
Die zweite Auflage wurde um einen eigenen Abschnitt zu Interviews mit Experten aus anderen Ländern und Kulturkreisen ergänzt. Der Leser findet außerdem nun zusätzliche Informationen zu schriftlichen Befragungen und Interviews per Telefon und Internet.

Keywords

Gespächsführung Interview Journalismus Public Relations Recherche

Authors and affiliations

  • Andreas Baumert
    • 1
  • Sabine Reich
    • 2
  1. 1.HannoverDeutschland
  2. 2.Sandhausen bei HeidelbergHeidelbergDeutschland

Bibliographic information