Advertisement

Handbuch Militärische Berufsethik

Band 1: Grundlagen

  • Thomas Bohrmann
  • Karl-Heinz Lather
  • Friedrich Lohmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Der Soldat zwischen Krieg und Frieden: Ethische Orientierungen

  3. Gewalt – Recht – Staat: Interdisziplinäre Annäherungen

  4. Soldatsein im 21. Jahrhundert: Sicherheitspolitische Rahmenbedingungen

  5. Berufsethische Bildung: Aktuelle Entwicklungen und Perspektiven

  6. Back Matter
    Pages 26-26

About this book

Introduction

In einer sich rasch wandelnden Welt steht auch der Soldatenberuf vor neuen und wachsenden Herausforderungen. Dieses Handbuch bietet Grundlagen für eine umfassende und wissenschaftlich fundierte, dennoch praxisorientierte Reflexion des soldatischen Handelns und des militärischen Auftrags.

Der Inhalt

·                     Der Soldat zwischen Krieg und Frieden: Ethische Orientierungen

·                     Gewalt – Recht - Staat: Interdisziplinäre Annäherungen

·                     Soldatsein im 21. Jahrhundert: Sicherheitspolitische Rahmenbedingungen

·                     Berufsethische Bildung: Aktuelle Entwicklungen und Perspektiven

Die Zielgruppen
Sozialwissenschaftler; Ethiker; Offiziere und Ausbilder der Bundeswehr

Die Herausgeber
Thomas Bohrmann, Professor für Katholische Theologie mit dem Schwerpunkt Angewandte Ethik an der Universität der Bundeswehr München.
Karl-Heinz Lather, General a. D., ehem. Chef des Stabes im Supreme Headquarters Allied Powers Europe, Mons, Belgien.
Friedrich Lohmann, Professor für Evangelische Theologie mit dem Schwerpunkt Angewandte Ethik an der Universität der Bundeswehr München.

Keywords

Auslandseinsätze Bundeswehr Militär Militärethik Soldaten

Editors and affiliations

  • Thomas Bohrmann
    • 1
  • Karl-Heinz Lather
    • 2
  • Friedrich Lohmann
    • 3
  1. 1.Inst. f. Theologie und EthikUniv. der Bundeswehr MünchenNeubibergGermany
  2. 2.MannheimGermany
  3. 3.NeubibergGermany

Bibliographic information