Migration und schulischer Wandel: Leistungsbeurteilung

  • Sara Fürstenau
  • Mechtild Gomolla

About this book

Introduction

Damit Kinder und Jugendliche mit vielfältigen Bildungsvoraussetzungen, Identitäten und Lebenshintergründen in der Schule optimal gefördert und Bildungsungleichheiten abgebaut werden können, sind koordinierte Interventionen auf der Unterrichts- und Schulebene notwendig. 'Migration und schulischer Wandel' führt in Erkenntnisse der Schul(qualitäts)forschung mit Perspektiven für eine inklusive Bildungspraxis in der Einwanderungsgesellschaft ein. Jeder Band enthält theoretisches Grundlagenwissen, Forschungsergebnisse sowie Strategien und Praxisbeispiele zu einem zentralen Feld der Unterrichts- und Schulentwicklung. Der Band ‚Leistungsbeurteilung‘ konturiert Fragen der Leistungsbeurteilung als Feld der Unterrichts- und Schulentwicklung. Behandelt werden u.a. die Zusammenhänge von Bildungsorganisation, Leistungsbeurteilung und sozialer Selektivität; Probleme einer unklaren Beurteilungspraxis, die zum Einfallstor für Diskriminierung wird; Effekte niedriger Erwartungen auf das Lernen und die Entwicklung von Kindern sowie objektivere Verfahren zur Feststellung von Lernständen, die in breitere Initiativen zur Unterrichts- und Schulentwicklung unter Zielen demokratischer Gerechtigkeit eingebettet sind.

Keywords

Erziehungswissenschaft Interkulturelle Pädagogik Lehramt Bachelor BA Schulqualität pädagogische Diagnostik

Editors and affiliations

  • Sara Fürstenau
    • 1
  • Mechtild Gomolla
    • 2
  1. 1.Westfälischen Wilhelms-Universität MünsterMünsterDeutschland
  2. 2.Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr HamburgHamburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-18846-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden 2012
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-15380-3
  • Online ISBN 978-3-531-18846-1
  • About this book