Skip to main content

Gottfried Keller – Spielräume der Phantasie

  • Book
  • © 2024

Overview

  • Gottfried Keller im Kontext des langen 19. Jahrhunderts
  • Keller und die Künste
  • Transdisziplinäre Zugänge zu Kellers Realismus

Part of the book series: Abhandlungen zur Literaturwissenschaft (ABLI)

  • 1201 Accesses

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this book

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or eBook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

eBook USD 39.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book USD 49.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access

Licence this eBook for your library

Institutional subscriptions

About this book

Die in diesem Band versammelten Beiträge zeigen Keller als einzigartigen Erzähler, richten den Blick auf Texte aus dem Nachlass, gehen seinen Träumen und Phantasien nach, verfolgen seine Spuren als Maler, diskutieren seine Theaterprojekte, erläutern seine Beziehung zur Musik und vergegenwärtigen ihn als Politiker. Lektüren, die diesen unterschiedlichen Zusammenhängen Rechnung tragen, bringen pointiert neue Erkenntnisse in die Auseinandersetzung mit Gottfried Keller und seinem Werk ein.

Keywords

Table of contents (11 chapters)

Editors and Affiliations

  • Deutsches Seminar, Universität Zürich, Zürich, Schweiz

    Ursula Amrein

About the editor

Ursula Amrein ist Professorin für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Zürich und Herausgeberin des Gottfried Keller-Handbuchs.

Bibliographic Information

Publish with us