Skip to main content
  • Book
  • © 2019

Animal Encounters

Kontakt, Interaktion und Relationalität

  • Erweiterung der bisherigen (postkolonialen) Forschung zu „Encounters“ um den Aspekt der Mensch-Tier-Begegnung

  • Systematische Erschließung von Animal Encounters aus interdisziplinärer Perspektive

  • Animal Encounters werden im Spannungsfeld von Emphase und Widerständigkeit in Kunst und Literatur, Theorie und Praxis analysiert

Part of the book series: Cultural Animal Studies (CAS, volume 4)

Buying options

eBook USD 59.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-476-04939-1
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 79.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (27 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XI
  2. Contact, Interaction, and Relationality

    1. Front Matter

      Pages 147-147
    2. First Encounters: Domestication as Steps of Becoming

      • Kristin Armstrong Oma
      Pages 171-185
    3. Untying the Knots: Relational Art and Interspecific Encounter

      • Bryndís Snæbjörnsdóttir, Mark Wilson
      Pages 187-205
  3. Places of Human-Animal Encounters: Slaughterhouse, Zoo, and the Circus

    1. Front Matter

      Pages 223-223

About this book

Der Band bestimmt den Begriff der Begegnung als eigene, bedeutungstragende Kategorie und fokussiert zum ersten Mal systematisch und historisch Fragen der Interaktion zwischen Menschen und Tieren in Philosophie, Kunst, Literatur und in sozio-kulturellen Praktiken. Einzelanalysen untersuchen die Formen und Funktionen der Interaktion zwischen unterschiedlichen Spezies sowie deren grundlegende Muster, die einerseits von Empathie, Achtsamkeit oder Agency gekennzeichnet sind, bzw. andererseits von Gewalt, Ausgrenzung, Widerständigkeit oder Konfrontation. Damit ergänzt die Publikation die Erforschung der Tier-Mensch-Beziehung um den zentralen Aspekt von ambivalenten Interspezies-Begegnungen, die zugleich destruktives und transformatives Potential offenbaren.

Keywords

  • Human-Animal Studies
  • Empathie
  • Begegnung
  • Anthropozentrismus
  • Tier-Mensch-Beziehung
  • Agency
  • Achtsamkeit

Editors and Affiliations

  • Erlangen, Germany

    Alexandra Böhm

  • Nürnberg, Germany

    Jessica Ullrich

About the editors

Alexandra Böhm, Dr., ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanistik der Universität Erlangen-Nürnberg.
Jessica Ullrich, Prof. Dr., ist Honorarprofessorin an der Kunstakademie Münster und Gastdozentin an der Universität der Künste Berlin.

Bibliographic Information

  • Book Title: Animal Encounters

  • Book Subtitle: Kontakt, Interaktion und Relationalität

  • Editors: Alexandra Böhm, Jessica Ullrich

  • Series Title: Cultural Animal Studies

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-476-04939-1

  • Publisher: J.B. Metzler Stuttgart

  • eBook Packages: J.B. Metzler Humanities (German Language)

  • Copyright Information: Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

  • Softcover ISBN: 978-3-476-04938-4

  • eBook ISBN: 978-3-476-04939-1

  • Series ISSN: 2662-1835

  • Series E-ISSN: 2662-1843

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XI, 408

  • Number of Illustrations: 18 b/w illustrations, 43 illustrations in colour

  • Topics: Media and Communication, Cultural Studies

Buying options

eBook USD 59.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-476-04939-1
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 79.99
Price excludes VAT (USA)