Hausfamilien

Nähe und Distanz in unilokalen Mehrgenerationenkontexten

  • Authors
  • Marek Fuchs

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-13
  2. Marek Fuchs
    Pages 15-47
  3. Marek Fuchs
    Pages 91-115
  4. Marek Fuchs
    Pages 116-150
  5. Marek Fuchs
    Pages 151-180
  6. Marek Fuchs
    Pages 217-228
  7. Marek Fuchs
    Pages 229-239
  8. Marek Fuchs
    Pages 240-251
  9. Back Matter
    Pages 252-269

About this book

Introduction

Der Band beschreibt Großfamilien, die zwar in einem Haus, aber in verschiedenen Haushalten leben. Es werden die sozialen und ökonomischen Abhängigkeiten dargestellt und untersucht, wie die Mitglieder Nähe zu Familienangehörigen bei gleichzeitiger Individualität und Abstand erreichen können. Ein beträchtlicher Teil der Haushalte ist Bestandteil einer Hausfamilie, kann also auf familiale Unterstützung und soziale Ressourcen zurückgreifen, die zwar außerhalb des Haushalts, aber doch in unmittelbarer räumlicher und sozialer Nähe bei Familienangehörigen im gleichen Haus verfügbar sind.  

Keywords

Arbeit Familie Familiensoziologie Generation Gespräch Sozialstruktur Soziologie Statistik Struktur Verband

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99862-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3094-8
  • Online ISBN 978-3-322-99862-0
  • About this book