Handbuch Bildungsforschung

  • Rudolf Tippelt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Einleitung des Herausgebers

    1. Rudolf Tippelt
      Pages 9-18
  3. Theorien und Bezugsdisziplinen

    1. Front Matter
      Pages 19-19
    2. Jutta Allmendinger, Silke Aisenbrey
      Pages 41-60
    3. Reinhard Pekrun
      Pages 61-79
    4. Dieter Timmermann
      Pages 81-122
    5. Heinz-Elmar Tenorth
      Pages 123-139
    6. Yvonne Ehrenspeck
      Pages 141-154
    7. Jochen Gerstenmaier
      Pages 155-168
  4. Regionaler und internationaler Bezug

    1. Front Matter
      Pages 183-183
    2. Horst Weishaupt
      Pages 185-200
    3. Burkart Sellin
      Pages 201-216
    4. Wilfried Bos, T. Neville Postlethwaite
      Pages 241-261
    5. Ingrid Gogolin
      Pages 263-279
  5. Institutionen, Professionalisierung und Bildungsplanung

    1. Front Matter
      Pages 281-281
    2. Lothar Böhnisch
      Pages 283-292
    3. Heinz Günter Holtappels
      Pages 293-314

About this book

Introduction

Das Handbuch Bildungsforschung repräsentiert Stand und Entwicklung der (empirischen) Bildungsforschung - ein Forschungsbereich der in Deutschland und international zunehmend an Bedeutung gewinnt. Unter Berücksichtigung des interdisziplinären Charakters der Bildungsforschung wird ein systematischer Überblick über die wesentlichen Perspektiven, Theorien und Forschungsergebnisse gegeben. Das Handbuch integriert aktuelle und grundlegende Erkenntnisse der beteiligten Disziplinen Psychologie, Soziologie, Politikwissenschaft, Ökonomie, Philosophie und Geschichte, wobei die Erziehungswissenschaft/Pädagogik als zentrale Bezugsdisziplin verstanden wird. Über 50 anerkannte Autorinnen und Autoren geben einen zuverlässigen Einblick für lehrende, studierende und forschende Erziehungs- und Sozialwissenschaftler.

Keywords

Berufsbildung Bildung Bildungsforschung Erziehung Erziehungswissenschaft Evaluation Forschung Generation Geschlechterforschung Institution Kindheit Lebensstil Methoden Nation Professionalisierung

Editors and affiliations

  • Rudolf Tippelt
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl Allgemeine Pädagogik und Bildungsforschung, Institut für PädagogikLudwig-Maximilians-Universität MünchenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99634-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-99635-0
  • Online ISBN 978-3-322-99634-3
  • About this book