Advertisement

Praxiswissen Radar und Radarsignalverarbeitung

  • Albrecht Ludloff

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Albrecht Ludloff
    Pages 1-10
  3. Albrecht Ludloff
    Pages 11-54
  4. Albrecht Ludloff
    Pages 95-116
  5. Albrecht Ludloff
    Pages 117-156
  6. Albrecht Ludloff
    Pages 197-288
  7. Albrecht Ludloff
    Pages 289-339
  8. Albrecht Ludloff
    Pages 341-373
  9. Albrecht Ludloff
    Pages 375-398
  10. Back Matter
    Pages 399-506

About this book

Introduction

Einleitend werden die Radargleichung als ein Werkzeug zum Radarentwurf und wichtige Begriffe der Radartechnik erklärt. Grundlagen und moderne Verfahren der Radarsignalverarbeitung und des Sendesignalentwurfs werden am Beispiel der großen Klasse der MTI- und Pulsdoppler- oder MTD-Radare behandelt, ergänzt jeweils durch praktische Beispiele. Der Anhang enthält eine Zusammenfassung der Theorie determinierter Signale und linearer Systeme.

Keywords

Bachelor Bachelorstudium CFAR CFAR-Methoden Daembkes Defence Defence & Security Defence Electronics Defence Electronics System Determinierte Signale Didaktik Doppler Dopplerverarbeitung Dopplerverfahren EADS Ec Echo determinierte digital

Authors and affiliations

  • Albrecht Ludloff
    • 1
  1. 1.UlmDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99555-1
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-99556-8
  • Online ISBN 978-3-322-99555-1
  • Buy this book on publisher's site