Logistik der Zukunft — Logistics for the Future

  • Editors
  • Ingrid Göpfert

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Ingrid Göpfert
    Pages 1-37
  3. Jürgen Graf, Jens Lehmbach
    Pages 117-139
  4. Siegfried Augustin, Christian Frühwald
    Pages 177-190
  5. Frank O. Blochmann
    Pages 205-218
  6. Bernd Spenner, Klaus-Peter Jung
    Pages 219-240
  7. Ingrid Göpfert, Klaus-Peter Jung, Bianca Deppe
    Pages 259-268
  8. Back Matter
    Pages 289-308

About this book

Introduction

Vor dem Hintergrund der steigenden Bedeutung der Logistik für den langfristigen Unter-nehmenserfolg stellt die vorausschauende Entwicklung und Gestaltung zukünftiger logi-stischer Strukturen und Prozesse eine wesentliche Anforderung und zugleich ein ent-scheidendes Wettbewerbsinstrument des kommenden 21. Jh. dar. Mit der in diesem Buch vorgestellten Methodik zur Zukunftsforschung in der Logistik werden Unternehmen in die Lage versetzt, selbständig Logistikvisionen zu erarbeiten und diese durch ausge-wählte Strategien im strategischen und operativen Bereich umzusetzen. Diesem kon-zeptionellen Part steht eine Vielzahl ausgewählter Beiträge zur Zukunft der Logistik aus Sicht namhafter Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen des Logistikvisi-onsteams gegenüber, die die Anwendbarkeit der entwickelten Methodik in der Praxis anschaulich verdeutlichen.

Diese Beiträge widmen sich unter anderem folgenden Themen:
Die zukünftige Entwicklung von Distributionsstrukturen und -prozessen der Konsum-güterindustrie im Spannungsfeld zwischen Handel und Industrie ·
Europäische Logistik-Netzwerke aus Sicht der Logistikdienstleister ·
Logistische Zukunftsforschung in der Automobilindustrie ·
Zustelldienste der Zunkunft ·
Electronic-Shopping ·

Keywords

Automobilindustrie E-Shopping Logistik Logistikdienstleistung Logistikinnovation Logistiksysteme Versand Zukunftsforschung lineare Optimierung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99503-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-23311-8
  • Online ISBN 978-3-322-99503-2
  • About this book