Die Wirkung der strategischen Planung auf den Unternehmenserfolg

  • Authors
  • Carsten Löffler

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Carsten Löffler
    Pages 1-7
  3. Carsten Löffler
    Pages 8-38
  4. Carsten Löffler
    Pages 39-78
  5. Carsten Löffler
    Pages 149-185
  6. Carsten Löffler
    Pages 186-203
  7. Carsten Löffler
    Pages 204-204
  8. Back Matter
    Pages 205-285

About this book

Introduction

Wenn die vorliegende Dissertation die Frage aufwirft, welche Wirkung die strategische Planung auf den Unternehmenserfolg auslöst, dann wird der unbefangene Leser zunächst vermuten, diese Wirkung sei unzweifelhaft positiv, und es gehe nur darum, die Art und den Grad der positiven Wir­ kung im einzelnen zu erforschen. Tatsächlich zeigt sich bei der Einsicht in die bereits vorliegenden empirischen Forschungsergebnisse, daß der vermu­ tete positive Zusammenhang keineswegs selbstverständlich ist und von vielerlei Einflußfaktoren abhängt. Auch sind die Ergebnisse widersprüchlich und führen je nach methodischem Ansatz zu einem verwirrenden Gesamt­ bild. Hier setzt der Verfasser an, indem er die zahlreichen, in der Literatur be­ legten Studien dem modernen Verfahren der Metaanalyse unterwirft. Ihm gelingt es, die Vielfalt der Methoden zu ordnen und die zunächst als Widersprüche erscheinenden gegensätzlichen Ergebnisse zu erklären. Die Beiträge zur strategischen Unternehmensführung werden theoriegelei­ tet und systematisch dargestellt. Insgesamt entsteht eine umfassende Ana­ lyse der Erfolgswirksamkeit strategischer Planungen und damit eine solide Erkenntnisbasis sowohl für den Wissenschaftler als auch für den Praktiker.

Keywords

Führen Führung Innovation Methoden Planung Strategieentwicklung Unternehmenserfolg Unternehmensführung Unternehmensstrategie empirische Forschung strategische Planung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97691-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1995
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6077-9
  • Online ISBN 978-3-322-97691-8
  • About this book