Der politische und wirtschaftliche Umbruch in Ostmitteleuropa

Eine Analyse der deutschen Tagespresse

  • Authors
  • Jan Myszkowski

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Einleitung

    1. Jan Myszkowski
      Pages 1-2
  3. Ziele und Inhalte

    1. Front Matter
      Pages 3-3
    2. Jan Myszkowski
      Pages 5-13
  4. Kontext der Berichterstattung

    1. Front Matter
      Pages 15-15
    2. Jan Myszkowski
      Pages 31-37
  5. Analyse der Berichterstattung

    1. Front Matter
      Pages 39-39
    2. Jan Myszkowski
      Pages 41-104
    3. Jan Myszkowski
      Pages 105-196
    4. Jan Myszkowski
      Pages 197-311
    5. Jan Myszkowski
      Pages 313-315
  6. Back Matter
    Pages 317-366

About this book

Introduction

Jan Myszkowski analysiert das Bild des politischen und wirtschaftlichen Umbruchs in der ehemaligen Tschechoslowakei, in Polen und Ungarn in der deutschen Tagespresse des Jahres 1989 unter inhaltlichen, sprachlichen und zeitungstechnischen Kriterien. Dabei entsteht eine umfassende Darstellung des Geschehens in den einzelnen Ländern und dem gesamten ostmitteleuropäischen Raum. Zugleich beleuchtet der Autor einen Teilbereich der Medienwirklichkeit, indem er aus dem Verhältnis von Realität und ihrer Darstellung in den Printmedien Rückschlüsse zieht.

Keywords

Auswertung Bewegung Bewertung Medienwirklichkeit Metapher Osteuropa/Geschichte, Politik 1945 ff. Ostmitteleuropa Presse Rundfunk Schatten Sinne Textanalyse Wirtschaft Zeitung Zeitungssprache

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97667-3
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-4315-4
  • Online ISBN 978-3-322-97667-3
  • About this book