Advertisement

Jugendzeit — Time Out?

Zur Ausgestaltung des Jugendalters als Moratorium

  • Heinz Reinders
  • Elke Wild

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Einführung

    1. Heinz Reinders, Elke Wild
      Pages 9-11
  3. Das Moratoriums-konzept

    1. Front Matter
      Pages 13-13
    2. Heinz Reinders, Elke Wild
      Pages 15-36
    3. Jürgen Zinnecker
      Pages 37-64
  4. Jugendkulturelle Erscheinungsformen

    1. Front Matter
      Pages 65-65
    2. Dagmar Hoffmann
      Pages 67-83
    3. Monika Buhl, Hans Peter Kuhn
      Pages 85-109
  5. Die Welt der Peers

  6. Umgang mit Normen der Erwachsenenwelt

    1. Front Matter
      Pages 159-159
    2. Marten Clausen
      Pages 187-200
    3. Markus P. Neuenschwander
      Pages 219-233
  7. Jugend als Motor gesellschaftlichen Wandels

  8. Gestörtes Zeit-Erleben

    1. Front Matter
      Pages 291-291
    2. Fabienne Becker-Stoll
      Pages 293-309
  9. Back Matter
    Pages 329-331

About this book

Introduction

In diesem Band steht das Konzept des jugendlichen Moratoriums im Zentrum. In verschiedenen Beiträgen wird der Frage nachgegangen, welche Bedeutung der Schule, dem Elternhaus und den Gleichaltrigen für die Ausgestaltung der Adoleszenz zukommt und inwiefern dieser Lebensabschnitt nicht nur unter dem Aspekt der Vorbereitung auf spätere Entwicklungsaufgaben sondern auch in seinem Eigenwert betrachtet werden muss. Indem theoretische Reflexionen mit neuen empirischen Befunden verknüpft werden, soll das Buch eine erste Bilanzierung des Wissens um Jugend als Moratorium liefern.

Keywords

Adoleszenz Erwachsene Jugendkultur Jugendliche Jugendsoziologie Kultur Normen Peer Group Sozialisation Soziologie

Editors and affiliations

  • Heinz Reinders
    • 1
  • Elke Wild
    • 2
  1. 1.Lehrstuhl Erziehungswissenschaft IIUniversität MannheimDeutschland
  2. 2.Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft, AE Pädagogische PsychologieUniversität BielefeldDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97603-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3987-3
  • Online ISBN 978-3-322-97603-1
  • Buy this book on publisher's site