Advertisement

Zeichensprache

Zeigen als Symbol der Lehr-Lern-Situation bei Augustinus

  • Authors
  • Matthias Trautmann

Part of the Forschung Erziehungswissenschaft book series (FO ERZWISS, volume 106)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Back Matter
    Pages 227-240

About this book

Introduction

Das Buch hat einen historischen Schwerpunkt- die aus seiner Sprachtheorie folgenden didaktischen Auffassungen des spätantiken Rhetors und späteren Bischofs Augustinus- und versucht gleichzeitig, dessen Auffassung systematisch- insofern lehren und Lernen sprachgebundene Prozesse sind- zu bewerten.

Keywords

Arbeit Bund Didaktik Erziehung Instruktion Irritation Konstruktivismus Konzept Kritik Lehren Lehrer Lernen Moderne Werte Wissen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97502-7
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2919-5
  • Online ISBN 978-3-322-97502-7
  • Buy this book on publisher's site