Advertisement

© 2000

Von Adenauer zu Schröder — Der Kampf um Stimmen

Eine Längsschnittanalyse der Wahlkampagnen von CDU und SPD bei den Bundestagswahlen 1949 bis 1998

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Volker Hetterich
    Pages 11-17
  3. Volker Hetterich
    Pages 19-30
  4. Volker Hetterich
    Pages 137-329
  5. Volker Hetterich
    Pages 331-378
  6. Volker Hetterich
    Pages 385-408
  7. Back Matter
    Pages 409-442

About this book

Introduction

Die Wahlkämpfe der großen Volksparteien bestimmen in erheblichem Maße das Politikbild der Bevölkerung. Die Längsschnittanalyse der Bundestagswahlen 1949 bis 1998 zeigt, wie CDU und SPD ihre Wahlkämpfe "machen". Durch die Darstellung der Entwicklung von Wahlkampfstrategien und -führung entsteht ein lebendiges Mosaik politischer Zeitgeschichte vom Beginn der Ära Adenauer bis zum Ende der Ära Kohl.

Keywords

Arbeit Bundestag Bundestagswahl Bundestagswahlkampf Campaign Freizeit Lernprozess Verband Wahl Wahlforschung Wahlkampf Wahlkampfführung Wahlverhalten Wahlwerbung Öffentlichkeitsarbeit

Authors and affiliations

  1. 1.LudwigshafenDeutschland

About the authors

Dr. Volker Hetterich, Leiter Öffentlichkeitsarbeit bei einem Wirtschaftsverband in Frankfurt/M.

Bibliographic information

  • Book Title Von Adenauer zu Schröder — Der Kampf um Stimmen
  • Book Subtitle Eine Längsschnittanalyse der Wahlkampagnen von CDU und SPD bei den Bundestagswahlen 1949 bis 1998
  • Authors Volker Hetterich
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97470-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8100-2662-0
  • eBook ISBN 978-3-322-97470-9
  • Edition Number 1
  • Number of Pages IX, 433
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site