Advertisement

Schwarzafrika

Politische Konflikte und Entwicklungskrisen

  • Authors
  • Volker Matthies
  • Editors
  • Friedrich-Wilhelm Dörge

Part of the Analysen book series (ANA, volume 2)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Volker Matthies
    Pages 11-53
  3. Volker Matthies
    Pages 55-112

About this book

Introduction

Politische Urteilsbildung ohne hinreichende Informationen über die jeweiligen Sachzusammenhänge, Strukturen und Prozesse verleitet zu Vor­ urteilen, die Konflikte verschärfen können. Das gilt besonders für die Beurteilung des Geschehens in fremden Staaten oder gar Erdteilen. Zwar ist das Gespür für die weltweite Interdependenz politischer Konflikte durch die internationalen Auswirkungen nationaler Krisenherde gewach­ sen, aber der Informationsstand ist nicht in gleichem Maße verbessert worden. Hierbei ist die Informationslücke über Schwarzafrika besonders groß. Vorgefaßte Meinungen über nicht durchschaubar erscheinende Aus­ einandersetzungen junger afrikanischer Staaten prägen das Bild der öffentlichkeit und erschweren die internationale· Politik der Bundes­ regierung. Die vorliegende Analyse möchte, unter Verzicht auf die übliche Form der Länderkunde, dem Leser zusammen mit einer politischen Grundinfor­ mation das politologische Handwerkszeug vermitteln, mit dessen Hilfe er die gegenwärtige und künftige Entwicklung in Afrika leichter verfolgen und eigenständig beurteilen kann. Demensprechend ist die Analyse nicht nach Ländern oder Regionen gegliedert, sondern nach Problemkreisen. Zur Frage der politischen Systeme sowie der Innen- und Außenpolitik werden gegensätzliche Auffassungen deutlich gemacht. Dadurch erkennt der Leser das spezifisch schwarzafrikanische Spannungsfeld, innerhalb des­ sen die verschiedenen Interessen- und Machtgruppen ihre Ziele verfolgen.

Keywords

Beziehung Entwicklungshilfe Evolution Herrschaft Ideologie Institution Interdependenz Länderkunde Moderne Nation Organisation Politik Sozialismus Struktur Öffentlichkeit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97136-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1971
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-97137-1
  • Online ISBN 978-3-322-97136-4
  • Buy this book on publisher's site