Prozessmodellierung mit ARIS®

Eine beispielorientierte Einführung für Studium und Praxis

  • Heinrich Seidlmeier

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Heinrich Seidlmeier
    Pages 1-4
  3. Heinrich Seidlmeier
    Pages 5-10
  4. Heinrich Seidlmeier
    Pages 11-104
  5. Heinrich Seidlmeier
    Pages 105-112
  6. Heinrich Seidlmeier
    Pages 113-118
  7. Heinrich Seidlmeier
    Pages 155-158
  8. Heinrich Seidlmeier
    Pages 159-188
  9. Back Matter
    Pages 189-196

About this book

Introduction

Das ARIS Toolset der IDS Scheer AG ist das weltweit führende Prozessmodellierungstool. Dem Leser dieses Buches wird der Einstieg in das Konzept und in das Softwarewerkzeug erleichtert, entweder als Ergänzung bzw. Fortführung zu einer besuchten Schulung oder auch im Selbststudium. Es wird kompakt das notwendige Know-how zur Durchführung einfacher Projekte vermittelt: Prozessgrundwissen, ARIS-Bedienung und Systemverwaltung, Modelle und Modellierung sowie Modellauswertungen. Aufgaben mit Lösungen und eine umfangreiche Fallstudie bieten ausreichend Übungsmöglichkeiten. Praktische und konkrete Anwendungen in den Bereichen Dokumenten- und Workflowmanagementsysteme machen das Buch insbesondere auch für erfahrene ARIS-Anwender interessant.

Keywords

ARIS Ausbildung Computer Geschäftsprozess Geschäftsprozesse Geschäftsprozessmanagement Informatik Management Modellierung Optimierung Organisation Prozessoptimierung Weiterbildung Wirtschaftsinformatik Zeit

Authors and affiliations

  • Heinrich Seidlmeier
    • 1
  1. 1.RosenheimDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-96871-5
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-05804-3
  • Online ISBN 978-3-322-96871-5
  • About this book